Aktuelles

Total frisch!

neue erbschaftssteuerliche Bewertung von Unternehmen und Immobilien

Grundstücke und Immobilien sollen nach dem Entwurf des neuen Bewertungsgesetzes als Ergänzung der Erbschaftssteuerreform am Verkehrswert orientiert bewertet werden.

Unternehmen sollen nach einem eher zukunftsbezogenen Ertragswertverfahren als Näherung an eine Verkehsrswertbewertung bewertet werden. Vor allem für Personengesellschaften wird dies zu einer komplett neuen Bewertungsschematik führen.

Das neue Recht soll erst für Erwerbe ab Ratifizierung und Verkündigung angewandt werden. Allerdings soll für Erbfälle ein Optionsrecht zur Wahl zwischen altem und neuen Recht für die Zeit seit 1.1.2007 eingerichtet werden.

 


zurück zur Übersicht

Delphis Finanzdienstleistungen Finanzdienstleistungen